Alexander Scholz ist freiberuflicher Journalist, Kurator und Publizist in Berlin. Als Gründer und Direktor von HOLO, einem internationalen Magazin für Kunst, Wissenschaft und Technologie, entwickelt er redaktionelle Inhalte und Veranstaltungsformate zu den Themen interdisziplinäre Praxis, künstlerische Forschung und Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Zuletzt gestaltete er Konferenz-, Ausstellungs- und Bildungsprogramme für internationale Einrichtungen und Veranstaltungen wie A.C.C. (Gwangju, KR), Mapping (Genf, CH), MUTEK (Montréal, CA) und The Sooner Now (Berlin, DE).

✌︎

mail@alexanderscholz.com
Twitter & Instagram: @dassagenhaben